Aktuelles

NEUE KURSE starten! Jetzt anmelden!

Yoga mit Tanja

8-wöchige Yogakurse, Kosten 160 Euro – auch online buchbar UND Krankenkassen bezuschusst!

 

______________________________________________________________________

Yoga-Mental-Seminar „Zufriedenheit“ Tanja und Vanessa

Yoga-Mental-Seminar „Zufriedenheit“ in Kooperation mit Vanessa Vetter  im YOGAHAUS Frankfurt

Wir bieten Ihnen sorgfältig kombinierte Sequenzen von Entspannung, Meditation, Inspiration und Rückkoppelungsschleifen rund um das Thema Zufriedenheit. Erdende, ausbalancierende und zentrierenden Asanas (Köperübungen) lassen Sie Zufriedenheit am eigenen Körper erleben. Sie erfahren einen Rahmen für kultivierbare Zufriedenheit in Ihrem Alltag.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. – Wir freuen uns auf Sie!

Bitte erscheinen Sie in lockerer und bequemer Kleidung!

Termin 2020: 26. September | 16.00-19.30 Uhr
Kosten 69 Euro
Voranmeldung erbeten

______________________________________________________________________

AKTION PINK…!

 

SAVE THE DATE und meldet Euch an unter yogaforsurvival@aktionpink.de

27. September 2020 | 10-12 Uhr

______________________________________________________

Liebe YOGAHAUS-Interessierte,

zurzeit finden Yogakurse nur in Kleingruppen statt. Ein weiteres Angebot sind die momentan sehr beliebten OMline Yogastunden und Privatstunden.

Bei Interesse an YOGA freue ich mich über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits!
Namaste und herzliche Grüße
Tanja Lalic

 

______________________________________________________

https://www.fnp.de/frankfurt/frankfurt-sachsenhausen-yoga-gegen-stress-schule-13530950.html

 

 

______________________________________________________

 

NEU im YOGAHAUS!

Vinyasa Kurs mit Katharina

Termin 2020: Neuer Termin folgt | 20.30 – 21.45 Uhr
Kosten: 160 Euro

Voranmeldung erbeten

Yoga ist für Katharina eine Leidenschaft, die seit 2010 einen festen Platz in ihrem Leben gefunden hat. Ganz abhängig von der eigenen körperlichen Verfassung zählen Jivamukti, Vinyasa, Hatha und Yin Klassen zu ihren Lieblingspraktiken. Yoga bedeutet für sie, die Möglichkeit zu haben komplett bei sich selbst zu sein, sich zu erden und für einen kurzen Moment aus dem dynamischen Alltag auszusteigen. Während ihrer Schwangerschaft entstand zunehmend der Wunsch, die 200 Stunden Grundausbildung in der Elternzeit zu absolvieren, um das Wissen und die eigene Praxis vertiefen zu können.